Aspirin zur primären Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen?

Von bbk_bergisch76land

Überraschenderweise ist einer der umstrittensten Bereiche in der Präventionsmedizin, ob Menschen ohne bekannte Herz-Kreislauf-Erkrankungen täglich ein Aspirin zur Primärprävention einnehmen sollten oder nicht. Das heißt, sollten Sie Aspirin einnehmen, um das Risiko von Herzinfarkt, instabiler Angina, Schlaganfall, vorübergehendem ischämischem Anfall oder Tod durch kardiovaskuläre Ursachen zu reduzieren? Man sollte meinen, dass wir die Antwort für…