AnneLi Schröder

home   zurück

AnneLi Schröder

 E-Mail:               schroedercastle@gmail.com

Webpage:        www.art-anneli.de

 

 
 

 

Techniken:
Drucktechnik, Zeichnungen,
Öl-/Acryl- /Mischtechnik.

   
Fenster öffnen Fenster öffnen Fenster öffnen
.. und immer wieder geht die Sonne auf Chitwan Elephant Venezia triste, Radierung
Fenster öffnen Fenster öffnen Fenster öffnen
Sommer Große Welle Kleine Göttin, Radierung
Fenster öffnen Fenster öffnen Fenster öffnen
Cool Landscape Ordnung , in Ordnung? Mary dancing
Anneli Schröder
geb. 15.03.1947 in der DOCUMENTA-Stadt Kassel, wurde ich durch meinen Vater, der Goldschmied war, von früher Kindheit an mit Formen und Farben vertraut gemacht und an den Umgang mit künstlerischen Ausdrucksformen herangeführt. Schon als Jugendliche habe ich mich mit der Malerei beschaeftigt. Nach Umwegen ueber Töpferei, Bauernmalerei und das Anfertigen von Puppen habe ich mich 1978 endgueltig für die Malerei entschieden.  Die Berufsausbildung ging einen ganz anderen Weg: Diplom Bankkauffrau erscheint auf den ersten Blick als Gegensatz, aber kann auch als Unterbau für die weitere Entwicklung gesehen werden. 1970 habe ich geheiratet und gemeinsam mit meinem Mann den Wohnstandort mehrfach gewechselt. Frankfurt, Stuttgart und Sao Paulo waren Stationen. Seit 1984 lebt die Familie nun in Wuppertal. 1982 kam die behinderte Tochter zur Welt, die für 5 Jahre den Lebensmittelpunkt bildete und entscheidenenden Einfluß auf die Sehensweise und den Umgang mit der Umwelt hatte. 1986 wurde die Familie komplett: der Sohn Tom flog aus Korea ein und wurde adoptiert.

Die künstlerische Ausbildund umfasste die wichtigen Techniken: klassische Ölmalerei, intesive jahrelange Zeichenkurse und Beschäftigung mit Pastell- und Ölkreiden. Aquarelltechnik und Aktzeichnen, ein kurzer Ausflug zu Radierungen. Es folgten Stuienaufenthalte in Italien, an der Europäischen Kunstakademie in Trier und der Freien Kunstakademie in Essen.

Seit vier Jahren gebe ich selber Unterricht in meinem Atelier „In der Beek“. Die Schüler haben bereits große Fortschritte gemacht und selber erfolgreich an Ausstellungen teilgenommen.

Meine Bilder werden von meiner zweiten grossen Leidenschaft, den Reisen in alle Länder der Welt und meinem  Begegnungen mit der Natur, beeinflußt.
Die Widergabe der Themen ist je nach Stimmung realistisch oder auch abstrakt. Mit ist das Wesentliche des Moments , des Anblicks wichtig. Träume und Hintergründe fließen mit in de Bilder ein.

Wenn Sie neugierig geworden sind und mehr erfahren möchten, besuchen Sie mich im Atlier „In der Beek“ in Wuppertal.

 

seitenanfang
home Künstlergalerien zurück